Sörnsen Quick-fix: Die clevere
Befestigungstechnik für weiße Leisten

Quick-fix ist unser neuer Befestigungsdübel. Er ermöglicht eine schnelle und unkomplizierte Leistenmontage.
Sie müssen einfach im Abstand von ca. 35-40 cm anzeichnen, an welcher Stelle die Dübel angebracht werden sollen und dabei darauf achten,
dass die Höhe bei jedem Punkt gleich ist. Anschließend müssen Sie mit dem Spezialbohrer
durch die Leiste in die Wand bohren und den Dübel einschlagen. Fertig!

Befestigungsdübel für weiße Leisten

Bei der Montage der Quick-fix-Dübel ist zu beachten, dass die Löcher so tief gebohrt werden müssen, bis die körnige Bohrerbeschichtung (Grit) die Leiste komplett durchdrungen hat.

Quick-fix ist passend für alle weißen Leisten aus unserem Sortiment, unabhängig von deren Höhe, Stärke und Profil. Der Befestigungsdübel kann in Beton, Mauerwerk, Holz und anderen festen Baustoffen befestigt werden. Die Farbe RAL9010 ist auf optimale Lichtechtheit eingestellt, um ein Vergilben zu verhindern. Das heißt sie ist UV-beständig.

In einer Packung von Quick-fix sind 60 Dübel enthalten. Diese reichen für ca. 24 m Leisten, wenn sie in einem Abstand von ca. 40 cm angebracht werden.

Sehen Sie sich auch unser Montagevideo zu
unserem Quick-fix Befestigungsdübel an.